Die Mittags- und Nachtruhe in der Gemeinde Bunde ...

ist in der Gefahrenabwehrverordnung geregelt.

Danach ist jeder unnötige Lärm, insbesondere während der Nachtzeit von 22:00 bis 7:00 Uhr, untersagt. Musikinstrumente und akustische Geräte (Rundfunk-, Fernseh- und Tonträgergeräte) dürfen insbesondere in der Zeit von 13:00 bis 15:00 Uhr (Mittagsruhe) und 22:00 bis 7:00 Uhr (Nachtruhe) nur in solcher Lautstärke gespielt oder betrieben werden, dass Dritte nicht erheblich belästigt werdern.

Während der Nachtruhe von 22:00 bis 7:00 Uhr und in der Mittagsruhe von 13:00 bis 15:00 Uhr dürfen geräuschvolle Arbeiten, die Nachbarn erheblich belästigen, nicht vorgenommen werden.

Die Benutzung von Gartenmaschinen (z.B. Rasenmäher) und motorbetriebenen Sägen ist nur werktags von 7:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 19:00 Uhr gestattet. Spezialgesetzliche Regelungen bleiben unberührt.

Die o.g. Beschränkungen gelten nicht für notwendige Arbeiten landwirtschaftlicher und gewerblicher Betriebe für Arbeiten zur Verhütung oder Beseitigung eines Notstandes, für die Pflege öffentlicher Anlagen und für die Übungen der Feuerwehr.