Genießen Sie die Weite und Ruhe des Rheiderlandes und tauchen Sie ein in ein Stück Geschichte um 1509.

Fahren Sie entlang der Fahrradrouten Nord und Süd und erleben Sie den Charme der historischen Sehenswürdigkeiten sowie der einzigartigen Naturlandschaft des Dollarts, des Landschaftspolders und die Hammriche südlich von Bunde.
Anhand der sieben aufgestellten Hinweistafeln kann nachempfunden werden, wie weit die Sturmfluten ins Landesinnere vordrangen.


Weitere Informationen erhalten Sie in dem Flyer.


Für geführten Radtouren nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.