Neuigkeiten aus der Gemeinde Bunde

Ehrungen für langjährige Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren

Da im Winter die Jahreshauptversammlungen der Feuerwehren wegen Corona ausgefallen sind, wurden jetzt die Ehrungen im Rahmen einer kleiner Feierstunde in der DGA Bunde nachgeholt.

Es wurde von der Kreisfeuerwehr und von der Gemeinde Bunde folgende Kameraden für langjährige Dienste zum Wohle der Allgemeinheit geehrt:

40 Jahre: Helmut Loger (FF Bunde), Helmut Steinfelder (FF Bunderhee), Hermann Meyer (FF Wymeer-Boen)

50 Jhre: Albert Smidt (FF Bunderhee)

70 Jahre: Theodor Klinkenborg (FF Bunderhee)

Das Foto zeigt die Jubilare zusammen mit Bürgermeister Gerald Sap, Kreisbrandmeister Johann Waten und Gemeindebrandmeister Ingfried Battermann.