Neuigkeiten aus der Gemeinde Bunde

28. Bunder Weihnachtsmarkt

Am 15. und 16. Dezember findet der Bunder Weihnachtsmarkt im Ortskern beim Bunder Rathaus statt. Der Kirchring vor dem Rathaus von der Blinke bis zur Einmündung in die L 16 wird dafür gesperrt.

Beginn ist an beiden Tagen jeweils um 14.00 Uhr. Am Samstag endet der Markt um 20.00 Uhr und am Sonntag um 18.30 Uhr.

Der Weihnachtsmarkt wurde wie im Vorjahr so positioniert, dass er eine Verbindung zwischen dem Rathaus – mit großer Hobbyausstellung im Rathaussaal - und dem Haus der Begegnung – mit Tee und Kuchen vom Verein für Körperbehinderte und dem Förderverein der KiTa - darstellt .

Der Weihnachtsmarkt wird am Samstag, dem 15.12.2018 um 15:30 Uhr durch Bürgermeister Gerald Sap und Gewerbevereinsvorsitzende Birgit Lübbermann-Gabriel offiziell eröffnet.

Es wird an beiden Tage ein buntes Programm geboten.
Wir erwarten den Weihnachtsmann mit einer Kleinigkeit für unsere Kleinsten. Bis dieser gefunden wurde kann man sich die Zeit beim Kinderkarussell vertreiben oder die vielseitige Palette an vorweihnachtlichen Köstlichkeiten genießen. 
 Außerdem findet sich eine Reisekonditorei mit leckeren Berlinern auf unserem Weihnachtsmarkt. 

Viele  Vereine und Verbände aus der Gemeinde Bunde wirken bei unserem Weihnachtsmarkt mit und bieten eine vielseitige vorweihnachtliche Palette.

Da wir natürlich viel Platz für unseren Weihnachtsmarkt benötigen, wird der Kirchring vor dem Rathaus von der Blinke (Bäckerei Warsing/Textilhaus Müller) bis zur Einmündung in die L 16 (Restaurant Adria) durch Absperrschranken in der Zeit vom 13. Dezember 2018, 8.00 Uhr,  bis zum 17. Dezember 2018, 12.00 Uhr, für den Straßenverkehr gesperrt. Der Parkplatz gegenüber dem Rathaus ist zugänglich.  

Die Bushaltestelle am Kirchring kann während der o. g. Zeit nicht bedient werden. Die nächsten Haltestellen sind an der Weenerstraße und an der Neuschanzer Straße.