Neuigkeiten aus der Gemeinde Bunde

Niederlande als Hochinzidenzgebiet: Ausnahmen von der täglichen Testpflicht

Da die Niederlande als Hochinzidenzgebiet erklärt wurde, gibt grundsätzlich die Corona-Testverordnung des Bundes verschärfte Testpflichten für Einreisende vor.

Testzentren ermitteln Sie über folgende Links:

Deutschland:

https://www.landkreis-leer.de/Leben-Lernen/Coronavirus/B%C3%BCrgertestung/

Niederlande:

Für die Niederlande haben wir versucht möglichst umfassende Informationen zu Testmöglichkeiten zusammen zu stellen, weisen jedoch ausdrücklich daraufhin das diese persönlich auf die Richtigkeit zu überprüfen sind.

https://ggd.groningen.nl/locaties-coronatesten/

Hier benötigen Sie laut Aussage des GGD für ein Zeugnis/Nachweis jedoch Ihre DigID: https://www.digid.nl/

Private Organisationen in den Niederlanden:

https://pcrtestnetherlands.com/select-location/

Auf Weisung des Niedersächsischen Sozialministeriums regelt der Landkreis Leer nun für den regelmäßigen Grenzverkehr Ausnahmen von der täglichen Testpflicht, die entsprechende Allgemeinverfügung des Landkreises Leer entnehmen Sie bitte folgendem Link:

http://presse-service.de/data.aspx/static/1068360.html

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an das Bürgertelefon des LK Leer 0491-926 4545