Neuigkeiten aus der Gemeinde Bunde

Rathaus - Bitte vereinbaren Sie Termine

Wir weisen darauf hin, dass alle Dienstleistungen bzw. Angelegenheiten, die einen persönlichen Besuch des Rathauses erfordern, nach vorheriger Terminabsprache angeboten werden.

Termine mit den Mitarbeiter/innen sind unter den folgend aufgeführten Voraussetzungen möglich:

a)  Ausfüllen des Vordrucks "Dokumentation betriebsfremde Personen"

Oberste Priorität hat in der aktuellen dynamischen Gesamtlage rund um das Corona-Virus, natürlich die Gesundheit aller Besucher und Mitarbeiter/innen in den Einrichtungen der Gemeinde Bunde.

Zweckbestimmung der Dokumentation

Um im Bedarfsfall mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können, dokumentieren wir Ihren Besuch an unseren Standorten. Gleichzeitig entsprechen wir damit den aktuellen Arbeitsschutzstandards des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (Veröffentlichung am 16.04.2020).

Datenschutz:

Wir versichern, dass die hier erhobenen persönlichen Daten nur für die genannte Zweckbestimmung verwendet werden und darüber hinaus Dritten nicht zugänglich gemacht werden.

Der Vordruck "Dokumentation betriebsfremde Personen" kann hier heruntergeladen werden.

b) Tragen eines "Mund-Nasen-Schutzes

Ausnahmen von dieser Vorgabe sind nur gestattet, wenn in analoger Anwendung des § 9 Abs. 3 (z. B. schwere Herz- und Lungenerkrankungen) und Abs. 4 (Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres) die Voraussetzungen der Nds. Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vom 17.04.2020 in der Fassung vom 24.04.2020 (Nds. GVBl. Seite 487) erfüllt sind.

c) Einhalten der Hygieneregeln

  • Bitte führen Sie vor dem Betreten der Büroräume eine Handesinfektion durch. Entsprechende Spender für die Handdesinfektion sind im Eingangsbereich des Rathauses vorhanden.
  • Bitte verzichten Sie auf das Händeschütteln
  • Bitte halten Sie die Hust- und Niesetikette (Taschentuch, Armbeuge) ein.
  • Bitte vermeiden Sie den Kontakt zwischen ihren Händen und ihrem Gesicht.
  • Bitte halten Sie sich an die empfohlene Abstandsregel von 1,50 m - 2,00 m zu anderen Personen.