Schulen in der Gemeinde Bunde

In der Gemeinde Bunde gibt es drei Grundschulen sowie eine Oberschule. In der ca. 18 km entfernten Stadt Leer sind die weiterführenden Schulen (berufliches Gymnasium mit verschiedenen Fachbereichen, Fachoberschule, Berufsfachschule). Es besteht dort auch die Möglichkeit, das Teletta-Gross-Gymasium und das Ubbo-Emmius-Gymasium zu besuchen.

Alle drei Grundschulen in der Gemeinde Bunde sind seit dem 1.8.2000 "Verlässliche Grundschulen".

Anmeldung Schulanfänger 2023

Die Anmeldung der Schulanfänger für die Einschulung im Jahr 2023 aus dem Bereich der Gemeinde Bunde findet an folgenden Tagen statt:

Grundschule Bunde: 09.05.2022 und 11.05.2022

Grundschule Dollart: 04.05.2022

Grundschule Wymeer: 11.05.2022

Die Eltern werden von den Schulen angeschrieben. Erziehungsberechtigte, die keine Einladung zur Schulanmeldung von der Schule erhalten haben, melden sich bitte telefonisch bei der zuständigen Grundschule.

  • Schul- und anmeldepflichtig sind Kinder, die bis zum 30.09.2023* das 6. Lebensjahr vollendet haben und ältere Kinder, die bisher nicht eingeschult wurden.
  • Kinder, die nach dem 30.09.2023 das 6. Lebensjahr* vollenden (Kann-Kinder), können auf Antrag der Erziehungsberechtigten in der Schule aufgenommen werden, wenn sie die für den Schulbesuch erforderliche körperliche und geistige Schulfähigkeit besitzen.
  • Kinder, die zwischen dem 1. Juli und dem 30. September 2023 das 6. Lebensjahr* vollenden, können durch schriftliche formlose Erklärung der Erziehungsberechtigten gegenüber der Schule ein Jahr später eingeschult werden. Für diese Erklärung gilt die Abgabefrist bis zum 1. Mai 2023.

(*Geburtsdatum bis einschl. 01.10.2017)
 

Bei der Anmeldung ist die Original-Geburtsurkunde des Kindes mitzubringen. Zudem soll eine Kopie der Geburtsurkunde des Kindes zum Verbleib in der Schule bereitgehalten werden. Es ist bei Anmeldung ein Nachweis über den bestehenden Masern-Impfschutz vorzulegen.
Die Kinder sind persönlich vorzustellen.
Soll Ihr Kind eine andere Schule besuchen, ist dieses der zuständigen Grundschule mitzuteilen.

 

 

Änderungen im Schulgesetz bezüglich des Einschulungstermins

Für Kinder, die das sechste Lebensjahr zwischen dem 1. Juli und dem 30. September eines Jahres vollenden, können die Erziehungsberechtigten den Schulbesuch durch schriftliche Erklärung gegenüber der Schule um ein Jahr hinausschieben; die formlose Erklärung ist vor dem Beginn des betreffenden Schuljahres bis zum 1. Mai gegenüber der Schule abzugeben. Sie muss nicht begründet werden.

Weitere Informationen finden Sie im Informationsblatt zur Flexibilisierung des Einschulungstermins des niedersächsischen Kultusministeriums, welches wir Ihnen zum Download bereitstellen.

Informationsblatt »

Anmeldungen für die Klasse 5 zum Schuljahr 2022/23 an der OBS Bunde

Die Anmeldungen für das Schuljahr 2022/2023 sind in der Zeit vom 20. April bis zum 04. Mai 2022 digital möglich.

Alle notwendigen Informationen und Unterlagen finden Sie nach den Osterferien auf der Homepage der Oberschule.

Laut Informationen der Oberschule sind folgende Formulare beizufügen:

  • Fotokopie vom letzten Zeugnis
  • Sorgerechtsbescheinigung von Alleinerziehenden
  • Nachweis über eine evtl. Befreiung von der entgeltlichen Schulbuchausleihe
  • Fotokopie des Impfausweises (Nachweis für den Masernschutz nach § 20 IfSG) Ihres Kindes

Informationen über die Oberschule in Bunde finden Sie auch im Flyer der Oberschule.

Grundschule Bunde

einschl. Schulkindergarten
9 Klassen
Kellingwold 1
26831 Bunde
Tel.: 04953 - 8981
Fax: 04953 - 8987

komm. Schulleiterin: Mirjam Heikens

Email an die Grundschule Bunde schreiben

Grundschule Dollart

4 Klassen
Heinitzpolder 1
26831 Bunde-Dollart
Tel.: 04959 - 380
Fax: 04959 - 390

Schulleiterin: Sandra Adler

Grundschule Wymeer

4 Klassen
Wymeerster Hauptstraße 51 A
26831 Bunde-Wymeer
Tel.: 04903 - 473
Fax: 04903 - 470

Schulleiter: Tobias Brinkschröder

Oberschule Bunde

12 Klassen
Ahornstraße 2
26831 Bunde
Telefon: 04953/1214

Schulleiterin: Karin Wingbermühle

www.oberschule-bunde.de