Willkommen up Oldebooms Warf

Up Oldebooms Warf

Im Herzen von Ostfriesland befindet sich in ländlicher und idyllischer Lage up Oldebooms Warf, das Gästehaus der Gemeinde Bunde. In ruhiger Umgebung bietet dieses Gruppenhaus moderne Räume für Bildungs-, Schulungs-, und Gruppenreisen. Großer Wert wurde auch auf ein ausgewogenes Freizeitangebot gelegt - so bietet die Region vom Meerbusen Dollart bis zur etwa 20 km entfernten Einkaufsstadt Leer für jeden Geschmack das Richtige!

Auch ein Abstecher in die angrenzenden Niederlande ist in jedem Falle lohnenswert.

Im Haus finden auf 2 Etagen bis zu 27 Personen Platz. Den Schlafräumen stehen angrenzend Badezimmer mit Duschen und Toiletten zur Verfügung. Die moderne Küche ist ideal für Selbstversorger. Eingekauft werden kann im nahegelegenen Lebensmittelladen. Ein Schulungsraum mit multimedialer Einrichtung befindet sich im Erdgeschoss. Abends kann dann in den Aufenthaltsräumen bei gemütlicher Atmosphäre und TV entspannt werden.

Übersicht über das Haus

Das Haus "up Oldebooms Warf" liegt mitten im Rheiderland in der Region südliches Ostfriesland.

Was das Haus an Ausstattung etc. zu bieten hat, entnehmen Sie bitte der linken Navigation auf dieser Seite.

Es stehen ausreichend Parkplätze für mehrere Fahrzeuge am Haus zur Verfügung.

Hausordnung & Preise

Hausordnung (pdf - Dokument)

Übernachtungspreise per Gast:

ab 2 Nächte 15,00€ pro Person / Nacht

ab 4 Nächte 12,00€ pro Person / Nacht

Tagesseminar: 40,00€

Telefoneinheit: 0,15€

Bettwäsche (3-teilig) und Handtücher sind mitzubringen.

Gebühr für Bettwäsche: 6,00€

Gebühr für Handtuch: 1,50€

Raumaufteilung

Der Aufteilung entnehmen Sie die Anzahl der Betten. Im gesamten Haus befindet sich Platz für insgesamt 25 Personen und verfügt über ein Mitarbeiterzimmer mit Einzelbett und ein Mitarbeiterzimmer als Zweibettzimmer, im Erdgeschoß.

Kanu, Grill, Fahrräder

Den Gästen stehen ein großer Grill wie auch Kanus zur Verfügung.

Grill

Der Grill kann kostenfrei genutzt werden. Den Grill bitte nur mit Grillkohle betreiben und nach Nutzung wieder säubern.
Ein Grillabend ist gesellig und es wird schon mal lauter. Dennoch bitten wir die Ruhezeiten zu beachten.
Den Grill niemals ohne Aufsicht lassen, solange sich Glut darin befindet. Holz-, Grillkohle muß mitgebracht werden.

Kanu

Zum Haus gehören 3 Kanus die kostenfrei genutzt werden können. Nur wenige Meter vom Haus entfernt befindet sich eines der schönsten Sieltiefs im Rheiderland.
Mit dem Kanu lassen sich schöne Ausflüge organisieren. Beliebter Stopp ist die Mühle im Wynhamster Kolk und der Bauerngarten, sowie ein Ziegenhof der mit weiteren 10 Gehminuten erreicht werden kann (Fahrzeit einfach mit dem Kanu ca. 30 Minuten). Das Ende des Sieltiefs ist in Ditzum. Die Paddelzeit beträgt ca. 2 Stunden.
Parallel zum Sieltief verläuft ein Wanderweg. So kann man sich für den Rückweg austauschen, falls die Gesamtgruppe zu groß für die 3 Kanus ist.
Schwimmwesten für Kinder und Erwachsene sind vorhanden und müssen angelegt werden.
Schwimmwesten retten Leben!

Fahrräder

Ostfriesland ist Fahrradland. Es liegen viele Kilometer und attraktive Ziele vor der Haustüre.
Fahrräder können über die Fahrradvermietung von Paddel und Pedal gemietet werden. Die Verleihstation liegt direkt neben dem Haus.
Bei mehrere Fahrrädern bitte vorher wegen Reservierung absprechen. Die Vermietung von Elektrofahrrädern ist möglich.
Die Vermietung erfolgt zu Bedingungen und Preisen von Paddel und Pedal.

Angeln

Angeln im Sieltief ist möglich. Angelkarten sind bei Alfred Randt, Am Sieltief 1a, 04959 - 676 erhältlich.
Geangelt werden kann von der Straßenbrücke in Ditzumerverlaat bis zur Straßenbrücke in der Aaltukerei (ca. 4km).
Die Monatskarte kostet 5,00 € (Stand 2013).
Für Kinder- und Jugendgruppen gibt es nach Rücksprache mit Herrn Randt Sondervereinbarungen.

Freizeittipps

Hier finden Sie, auf der linken Seite, einige Anregungen und Tipps zur Freizeitgestaltung.

Die Ausflugtipps aus der nahen Umgebung können alle zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auch dem Anrufbus erreicht werden.

Sollten Sie weitere Unternehmungsvorschläge haben, welche auf unserer Homepage nicht fehlen dürfen, teilen Sie uns diese gerne mit.

Bei Rückfragen und weiterführenden Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Umgebung

Durch Anklicken der Überschriften können Sie mehr über die Freizeittipps der näheren Umgebung erfahren.

  • Steinhaus Bunderhee
  • Möhlenlandbad
  • Dollartmuseum
  • Mühlenwanderweg
  • Bohrinsel
  • Störtebeker Diplom
  • Mühle Wynhamster Kolk
  • Kiekkast
  • Fahrrad - Kanutour
  • Bunder Windmühle
  • Mediothek
  • Jugendbüro

Kinder- und Jugendgruppen

Ideen zur Freizeitgestaltung vor Ort für Jugendgruppen und natürlich auf für Junggebliebene

  • Angeln
  • Kanu - kostenfreie Kanus und Schwimmwesten stehen zur Verfügung
  • Wandern - der Mühlenwanderweg führt am Sieltief entlang. Sehenswert sind die Mühle Wynhamster Kolk (Besichtigung vorher absprechen), der Bauerngarten und der Ziegenhof.
  • Fahrrad - mit dem Fahrrad können Ziele in Bunde und Umgebung leicht erreicht werden
  • Ziegenhof - nach Absprache können dort Führungen und melken mit Kindern vereinbart werden
  • Melkhuske - Eis unter großen schattigen Bäumen, Kaffee und Kuchen.

Fotos vom Haus

Medienraum

Duschen und Toiletten

Essen und Küche

Schlafräume

Sonstige

Bildergalerie

Winterimpressionen Januar 2014

Umgebung