Mediothek


Öffnungszeiten

Jetzt auch in Facebook unter Mediothek Bunde erreichbar!

 

Veranstaltungen 2019

Bilderbuchkino

Das nächste Bilderbuchkino findet am Mittwoch, den 4. September 2019 statt. 

 


Zur Geschichte: 

Der Elefant ist lädiert, hat eine krumme und geschwollene Nase und deswegen einen Sprachfehler: Kamfu mir helfen?, fragt er den Ameisenbär, der auch schon mal Probleme mit seinem Rüssel hatte, und das Schwein. Die beiden tun ihr Bestes, aber es hilft nichts. Erst die kleine Fliege hat eine Idee...

 


Lesung von Wolfgang Santjer

Am 10. Septmber 2019 liest Wolgang Santjer um 19:30 Uhr im Steinhaus in Bunderhee aus seinem neuesten Buch "Texelhexe". 

Karten für diese Lesung erhalten Sie für 5 Euro bei uns in der Mediothek, in unserem Bürgerbüro, im Reisebüro Borus und an der Abendkasse. 

 

Zum Inhalt:

Ein verschwundener deutscher Tourist auf der niederländlischen Insel Texel. Eine Hellseherin mit erschreckenden Visionen. Ritualmorde in der Altstadt von Leer in Ostfriesland. Bekennerbriefe der Ritualmörderin Melana tauchen in Leer auf und die Stimmung in der Bevölkerung wird durch eine Bürgerwehr gefährlich angeheizt. Jan Broning und seine Kollegen müssen grenzübergreifend mit den Niederländern kooperieren, denn offenbar hängen die mysteriösen Fälle zusammen.

 

 

 

 

Zum Autoren:

Wolfgang Santjer (geboren 1960 in Leer) lebt in Bingum. Schon mit 15 Jahren begann er seine Ausbildung beim Bundesgrenzschutz. Er wechselte nach zwei Jahren zur Landespolizei und ging schließlich zur Wasser­schutzpolizei nach Emden. Ausbildung in Hamburg. Vom WSPK Emden wechselte er zur Polizeistation Leer. Als Polizeioberkommissar war Wolfgang Santjer Bootsführer des Polizeibootes Niedersachsen 8, bis diese Station aufgelöst und das Boot verkauft wurde. 2007 wechselte er zur Autobahnpolizei Leer. Mittlerweile ist er in Ruhestand. Sein Debütroman Emsgrab erschien 2013 im Leda-Verlag, 2015 folgte Ostfriesenspieß, 2017 Gänseblut und 2019 Texelhexe.


Julius-Club

In der Zeit vom 21.06.2019 bis 21.08.2019 findet wieder der Julius Club für Kinder im Alter von 11 bis 14 Jahren statt.  Im Julius Club werden die neuesten Bücher gelesen, man trifft auf andere Leseratten, es gibt Veranstaltungen und es können tolle Preise gewonnen werden. 

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. 

Weitere Informationen sind auf dieser Seite unter Julius-Club oder auf www.julius-club.de zu finden.