Auslegung

Hier finden Sie Informationen über die aktuellen Auslegungen der Gemeinde Bunde.


Öffentliche Auslegung der Entwurfsunterlagen der 38. Änderung des Flächennutzungsplans und des Bebauungsplans Nr. 03.11 „Steinhaus und Umgebung“ mit örtlichen Bauvorschriften, Ortschaft Bunderhee, gemäß § 3 (2) Baugesetzbuch

(Auslegung vom 16.01.2023 bis einschließlich 17.02.2023, siehe weiter die entsprechende Bekanntmachung zur Beteiligung der Öffentlichkeit vom 19.12.2022 unter der Rubrik „Bekanntmachungen“)

Teil 1:     Entwurf der Planzeichnung der 38. Änderung des Flächennutzungsplans

Teil 2:     Entwurf der Begründung zur 38. Änderung des Flächennutzungsplans

Teil 3:     Entwurf des Umweltberichts zur 38. Änderung des Flächennutzungsplans und zum Bebauungsplan Nr. 03.11 „Steinhaus und Umgebung“

Teil 4:     Entwurf der Planzeichnung des Bebauungsplans Nr. 03.11 „Steinhaus und Umgebung“

Teil 5:     Entwurf der Begründung zum Bebauungsplan Nr. 03.11 „Steinhaus und Umgebung“

Teil 6:     Schalltechnische Stellungnahme im Rahmen der Bauleitplanung für den Bebauungsplan Nr. 03.11 „Steinhaus und Umgebung“, Verkehrslärm, des Büros IEL GmbH vom 16.02.2022

Teil 7:     Immissionsschutzgutachten zu den Geruchsimmissionen landwirtschaftlicher Betriebe mit aktiver Tierhaltung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen vom 16.02.2022

Teil 8:     Magnetische Prospektion, Steinhaus Bunderhee, der EASTERN ATLAS GmbH & Co.KG vom Juli 2017

Teil 9:     Untersuchung Gebäudebestand „Steinhausstraße 60“ auf Fledermaushabitate des H&M Ingenieurbüros vom 14.12.2021

Teil 10:    Entwurf Oberflächenentwässerung der Kremer Klärgesellschaft vom 22.06.2022

Teil 11:   wesentliche bereits vorliegende umweltbezogene Stellungnahmen